Lot: 342

97. Auktion

Anthropo-zoomorphe Maske der "mukanda" Initiation

D. R. Kongo, Pende, Ost

Provenance Size Starting price / estimated price
H: 37 cm 600 EUR
plus 23 % commission, VAT, transport and insurance

Holz, Farbpigmente,
Bei voliegender Maske könnte es sich um eine Variante des "thangi"- Maskentyps handeln, der sich gewöhnlich durch gebrochene, zackenförmig angelegte Hörner auszeichnet.

Laut Feldbericht Strothers, ist "thangi" als Wortspiel mit "matangi" ("Gedanken") zu verstehen. Die zickzackförmigen Hörner sollen die Initianten zu Einfallsreichtum ermahnen, während sie sich den Schwierigkeiten des Lebens stellen. Gemeint ist, daß man manchmal viele verschiedene Wege ausprobieren muß, bevor man die beste Lösung findet.


Strother, Z.S., Pende, Mailand 2008, p. 15 f.